Christina Aguilera – WOMAN – überzeugender Duft für jeden Anlass

Wie ihr ja schon lesen konntet durfte ich via trnd den neuen Duft Woman von Christina Aguilera testen. Wie schon die vorangegangen Düfte von Christina, hat mich auch dieser wieder vollkommen überzeugt und ich nutze ihn sogar noch häufiger als seine Vorgänger. Im Moment hat er sich sogar zu meinem aktuellen Lieblingsdüften herauskristallisiert. Ohne Woman aufgetragen zu haben gehe ich gerade nicht aus dem Haus.

Christina Aguilera WomanLaut Produktbeschreibung ist Woman ein luxuriöser und sinnlicher Duft, der die Weiblichkeit und das Selbstbewusstsein der Frau unterstreicht und genau das würde ich so auch unterschreiben. Die drei unterschiedlichen Noten des Parfum geben zusammen eine klasse Duftkombination ab. Die Kopfnote besticht  mit seiner fruchtigen Note aus Birne, Bergamotte, Litschi und Pfefferbeeren. In der Herznote wird es blumig mit Veilchen, Rosen, Heckenkirschen und Magnolie. Abgerundet wird der Duft in der Schlussnote durch goldenen Amber, Sandelholz und Tonkabohnen.
Der Duft, so mein Empfinden, hält sehr lang auf der Haut und über den Tag kann man so wirklich gut die einzelnen Noten des Parfum wahrnehmen und hat immer einen angenehmen Duft in der Nase. Ich trage Woman zu jedem Anlass, egal ob ich auf Arbeit gehe und abends mit meinem Freund ausgehe. Auch meine Freundinnen, die von mir die kleinen Proben erhielten sind sehr positiv überrascht vom Duft und die ein oder andere ist nun schon los und hat sich selbst einen Flakon gekauft. Der Flakon übrigens soll an die weiblichen Kurven einer Frau erinnern. Zudem verleiht der goldene Sprühkopf und das goldene, florale Muster auf dem Flakon eben diesen gewissen Luxus!
Im Vergleich zu den Vorgängerdüften von Christina empfinde ich Woman als etwas schwerer im Duft, nicht ganz so leicht, frisch und frech. Ich empfinde ihn als sinnlicher und süßer und somit eine gelungene Abrundung des bisherigen Duftsortiments.

Advertisements

Veröffentlicht am 14. Oktober 2014 in Düfte und mit , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: