Blog-Archive

Wimpern-Geklimper mit Maybelline

Mascara Test Mascara TestEin perfekter Augenaufschlag ist uns Frauen beim Make-Up meist besonders wichtig! Bei manch einer muss wenigstens immer Mascara drauf sein bevo man das Haus verlässt. Dementsprechend gehört eine gute Mascara zur wichtigsten Grundausstattung einer Frau. Volumen, Länge, Schwung und Defintion der Wimpern sind dabei die ausschlaggebenden Kriterien! Ich hatte nun durch etwas Glück bei den dm-Produkttestern dabei zu sein und die neue Lash Sensational Mascara Waterproof von Maybelline New York testen zu dürfen.

Mascara Test4 Mascara Test1Die Bürste der Mascara hat zwei unterschiedliche Seiten. Zum einem die Innenseite mit kurzen Borsten. Damit kann man die Wimpern entwirren, bekommt jeder Wimpern somit einzeln und so bereitet man die Wimpern perfekt auf den zweiten Schritt vor. Mit der Außenseite und den langen Borsten entfaltet man die Wimpern zum vollem Wimpern-Fächer.

Obwohl ich eigentlich absolut kein Fan solcher Gummibürsten bin, ist diese eine die ich gar icht mal schlecht finde und die wirklich einen guten Effekt bringt. Die Wimpern veklumpen nicht sondern werden durch diese Zweiteilung der Bürste schön getrennt und somit bekommt jede einzelen einen guten Farbauftrag. Im Ergebnis führt das zu schönen langen Wimpern über das gesamt Lid verteilt! Zudem finde ich die kurzen Borsten optimal um die kurzen Wimpen am unterem Augenlid zu tuschen.

Zudem hält die Mascara bezüglich Waterproof was dsie verspricht. Man kann prima damit ins Schwimmbad gehen und hat keine Pandaaugen wenn man mal abtauchen muss. Mit einem sanften Augen-Makeup-Entferner lässt sich die Mascara aber super abnehmen.

Ich bin also sehr zufrieden der Mascara! Danke, dass ich sie testen durfte!

Advertisements