Blog-Archive

Der neue Beauty-Trend – Matt statt Schimmer und Glitzer

Der absolute Trend diesen Sommer ist Make up im angesagten Matt-Look. Ganz nach dem Vorbild der internationalen Lauftstege. Meine ersten Berührungen mit dem Matt-Trend hatte ich schon mit den Nagellacken im stylischen Matt-Look, die mir unheimlich gefallen. Nun hatte ich sogar die Möglichkeit verschiedene Produkte aus der neuen umfassenden Mattline „MatWanted“ von Make up Factory zu testen. In der kleinen süßen transparenten Kosmetiktasche war soweit alles enthalten was man für ein tolles Make up im Matt-Look braucht!

Produkttest MatWanted Make up Factory

Mat Lip Stylo – Real Nude No. 14
Ein sehr cremiger Lippenstift in der Textur, der  lässt sich prima aufragen lässt. Das matte Finish sieht prima aus und die Lippen fühlen sich nicht trocken bzw. spröde an und kleben auch nicht aneinander . Was ich mir wünschen würde, dass er etwas besser die kleinen Fältchen ausfüllt und so etwas ebenmäßiger auf den Lippen wirkt. Die Haltbarkeit ist aber wieder sehr gut und somit gefällt mir der Lippenstift insgesamt sehr gut.

Produkttest MatWanted Make up Factory

Mat Lip Fluid Longlasting – Pure Red No. 40
Was für eine Knallerfarbe. Ein unglaublich schönes intensives Rot, das wirklich strahlt. Damit zieht man alle Blicke auf sich. Und hier muss ich wirklich sagen ist der Matt-Effekt echt klasse. Gefällt mir viel mehr als würde das jetzt ein Gloss sein und so sehr schimmern. Die Textur ist auch hier sehr angenehm leicht und die Lippen trocknen trotz den Matt-Look nicht aus und kleben auch nicht zusammen. Ein absolutes Highlight und ich glaube ich werde nun öfter mal so ein intensives Rot auftragen.

Produkttest MatWanted Make up Factory

Sensitive Eye Shadow Base
Bisher habe ich noch nie eine Lidschattengrundierung verwendet. Nun hatte ich aber die Möglichkeit und bin begeistert. Der Lidschatten bleibt den ganzen Tag dort wo er hingehört und rutscht nicht in die Lidfalte. Die Leuchtkraft der Lidschatten wird verstärkt und kleine Rötungen und Äderchen werden im Vorfeld kaschiert. Ein kleines feines Mittelchen, dass selbst meine empfindlichen Augen gut vertragen haben.

Mat Eye Shadow – Pale Rose No. 57 und Smokey Aubergine No. 63
Eine sehr samtige Textur – perfekt zum Akzentuieren der Augenpartie für ein natürliches Augen Make up ohne irgendwelchen Glitzer. Gerade für meine Fotoshoots sind die Eye Shadows prima geeignet, da sie besonders farbintensiv sind und Schlupflider und kleine Fältchen kaschieren statt hervorzuheben.

Produkttest MatWanted Make up Factory

Mat Eye Colors – Rocky Earth No. 070
Vier farblich aufeinander abgestimmte Puderlidschatten mit integrierten Applikator und Minispiegel. Durch die Farbkombinationen sind schöne unterschiedliche Looks möglich – von dezent bis extravagant. Auch diese Lidschatten haben eine feine samtige Textur, sind gut im Auftrag und recht farbintensiv.

Produkttest MatWanted Make up Factory

Mat Blusher – Pink Salomon No. 17
Der Blusher ist unheimlich farbintensiv. Beim ersten Auftragen hatte ich mich etwas vertan und hatte dann doch etwas sehr viel Rouge auf den Wangen. Aber so einen großartigen Farbauftrag war ich bisher einfach nicht gewohnt. Aber wenn man den Dreh raus hat kann man sein Gesicht sehr schön akzentuieren und modellieren. Ich bin ein großer Fan davon, dass das Rouge eben mal nicht glitzert oder schimmert sondern einfach nur einen Hauch Frische ins Gesicht bringt.

Produkttest MatWanted Make up Factory

Ich bin ein großer Fan der Matt-Linie und kann sie euch  wirklich nur empfehlen. Die Produkte sind qualitativ hochwertig haben eine gute Haltbarkeit und sind zudem noch in einem ansprechendem Design verpackt! Die Produkte gibt es seit April 2015 im Handel also viel Spaß euch beim Ausprobieren!