Liebster Blog Award – meine Nominierung

wpid-liebsterblogawardEine nette Überraschung hat mich am heutigen Dienstag-Morgen erreicht. Die liebe Sabrina vom Schöner Leben, schöner Garten Blog hat mich doch tatsächlich für der Liebster-Award nominiert. Herzlichen Dank dafür, diese Nominierung hat mich doch sehr überrascht aber auch sehr erfreut.

Für alle die, die noch nichts vom LiebsterBlog-Award gehört haben: Durch den Award kann man neue Blogs, deren Inhalte und den Schreiberling dahinter entdecken und mehr erfahren. Zudem erhalten kleinere Blogs mehr Aufmerksamkeit.

Die Regeln sind einfach:
– bedanke dich bei dem Blogger, der dich nominiert hat.
– beantworte die 11 Fragen, die dir gestellt wurden.
– stelle 11 neue Fragen an 5 bis 11 von dir nominierte Blogger. Informiere die Blogger über die Nominierung.

Nun werde ich mich ganz mutig den elf Fragen stellen und mir dann mal Gedanken über meine Nominierungen und den dazugehörigen Fragen Gedanken machen.
1. Wie kamst du zum bloggen?

Nunja, ich war schon seit längerem auf der Markktforschungs-Communities „trnd“ aktiv und habe gern und ausführlich an Produkttest teil genommen. Durch diese Projekte habe ich gesehen, dass so mancher direkt einen Blog über solche Tests führen und dort meist auch ausführlicher über Tests etc. schrieben. Unddann dachte ich mir, dass möchte ich auch machen, ich möchte mehr und ausführlicher über meine Test, Erfahrungen und Erkenntnisse schreiben. Und so habe ich mich im September letzten Jahres dazu entschlossen, meinen eigenen Blog zu erstellen. Und da bin ich nun…Schreibe vorrangig über Produkttest aber mittlerweile habe ich mein Themenspektrum erweitert. Da ich einfach mehr zu erzählen habe.
2. Wer steckt da hinter dem Blog?
Wer ich bin? Ich heiße Jeannette, bin momentan 29 Jahre, bin 1,95m groß…ja wirklich und das ohne High-Heels! 🙂 Ich bin in Bautzen geboren, wo ich bis zum Abitur gelebt habe. Danach habe ich 8 Jahre in Dresden gewohnt, dort meine Ausbildung zur Mediengestalterin gemacht und dann auch hier gearbeitet. Mittlerweile wohne und lebe ich in Chemnitz, bin aber dennoch sehr oft in Dresden unterwegs.
3. Süß oder herzhaft, was isst du lieber?
Ich bin eher eine Herzhafte als eine Süße, aber das ist nicht immer so und ändert sich je nach Lust und Laune.
4. Wenn du in dein Wunschland reisen könntest, welches wäre das?
Ach da kann ich mich glaube ich gar nicht soo festlegen, es gibt dafür einfach zu viele schöne Flecken Erde. Auf alle Fälle würde ich gern mal nach Amerika, Thailand würde mich auch sehr reizen genau so wie Südafrika und und und – ich will mich da nicht festlegen.
5. Was machst du neben dem Schreiben auf deinem Blog noch in deinem Leben?
Tja was mache ich sonst neben dem Blog schreiben? Wohl besser was mache ich generell so, denn anders wie bei dem einen oder anderen Blogger, betreibe ich meinen Blog nur nebenher. Ich arbeite hauptberuflich als Mediengestalterin und nebenberuflich bin ich zudem als Fotografin unterwegs. Und neben all der Arbeit blogge ich nun eben.
6. Was wäre dein Traumjob und welchen übst du tatsächlich aus?
Eigentlich kann ich mich in der Hinsicht nicht beschweren, ich habe eine Ausbildung in dem Beruf gemacht, den ich von anfang wollte und ich arbeite auch in diesem, und mit meinem Hobby bzw. meiner Leidenschaft kann ich auch sogar noch Geld machen. Also grundsätzlich habe ich meinen Traumjob und übe diesen auch aus.
7. Wenn Du 3 Wünsche frei hättest, was wäre das?
Hätte – wäre – wenn…unsinnig darüber nachzudenken. Ich glaube man hat mehr davon sich gewisse Ziele im Leben zu setzen und daran zu arbeiten diese irgendwie zu erreichen. Davon hat man sicherlich mehr als in irgendwelchen unerreichbaren Wunsch- bzw. Traumwelten zu leben.
8. Bist du eher ein Sommer- oder ein Winter-Mensch?
Ansich eindeutig ein Sommer-Mensch, aber auch der Winter hat seine Vorzüge, gerade wenn ich im Sinne eines Fotografen denke.
9. Bist du von irgendeiner Sportart begeistert (egal ob aktiv oder passiv)?
Ich bin generell ein Sportfreak, da ich früher selbst aktive Leistungssportlerin war. Leider beschränkt sich meine Sportbegeisterung nun fast nur noch aufs Zusehen, da ich durch mehrere Knieverletzungen extrem eingeschränkt bin und nicht mehr aktiv werden kann/darf – bis auf Fitness-Studio. Aber auch beim Zusehen bin ich sehr enthusiastisch – mein Freund kan da bezeugen. Egal ob Leichtathletik, Handball, Fußball oder Wintersport ich feuere und kommentiere alles meist recht lautstark am TV oder in der Arena 🙂
10. Worüber bloggst du am liebsten?
Nun ich habe mit Produkttest angefangen und dabei werde ich auch bleiben. Aber als eine Frau von 1,95m hat man tagtäglich wieder Situationen, Probleme und Begegnungen, die es defintiv auch wert sind darüber zu berichten, weshalb ich seit kurzen meinen Blog thematisch erweitert habe.
11. Welche Träume und Vorstellungen hast du im Zusammenhang mit deinem Blog?
Optimal wäre natürlich, viele Menschen mit meinen Blog zu erreichen und vielleicht auch ein Stück weit zu helfen. Dementsprechend würde ich mich über jeden Leser, Follower bzw. Fan mehr freuen und meinen Lesern versuchen interessante Beiträge zu schreiben

Nun zu meinen Nominierungen:

Meine 11 Fragen an euch:
1. Wie kamst du zum bloggen?
2. Wer steckt da hinter dem Blog?
3. Welche Träume und Vorstellungen hast du im Zusammenhang mit deinem Blog?
4. Der Frühling steht in den Startlöchern. Was bedeutet das für dich?
5. Würdest du gerne mal ein treffen mit anderen Bloggern machen ?
6. Was sagt deine Familie dazu das du ein Blogger bist ?
7. Womit vertreibst du dir neben Job und Blog die Zeit?
8. Bist du eher ein Sommer- oder ein Winter-Mensch?
9. Bist du von irgendeiner Sportart begeistert (egal ob aktiv oder passiv)?
10. Wie motivierst du dich nach einer Niederlage weiterzumachen und in deine Runde 2 zu gehen?
11. Was sind die fünf wichtigsten Dinge in deinem Leben?

So nun habt ihr was von mir erfahren und habt fünf neue Nominierte, von denen ihr mehr erfahren werdet. Viel Spaß dabei.

Download-1

Advertisements

Veröffentlicht am 10. März 2015 in Aktuelles und mit , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 3 Kommentare.

  1. Ach wie schön, dass du teilgenommen hast. Überraschend? Ja das stimmt. Habe einfach mal geguckt, wem ich so folge und ein paar kleine Blogs raus gepickt. Schließlich wollen wir alle mal den ein oder anderen Follower mehr 😉
    Mit den 3 Wünschen mag ich dir Recht geben 😀
    Einen schönen Tag wünsche ich dir noch.
    LG Sabrina

    Gefällt 1 Person

  2. Danke zwar, aber nimm es mir bitte nicht übel, dass ich deine Nominierung ausschlage. Ganz liebe Grüße, Tanja

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: