Der Wanderbox-Wahnsinn

Vollgepackt mit tollen Sachen….mit insgesamt 12,8 kg sogar knacke voll gepackt. Der arme Postbote, der dieses Knallerpaket bei mir bis unters Dach tragen musste und trotzdem ein Lächeln auf den Lippen hatte. 🙂 …. Aber mal von vorn. Meine liebe Bloggerkollegin MissTique hatte ihr eigenes Boxenprojekt ins Leben gerufen – die Wanderbox. MissTique startete die Box und packte ein Paket mit vielen unterschiedlichen Produkten aus unterschiedlichen Kategorien. Ziel dabei ist es in Kontakt mit netten Bollgerkollegen zu kommen und die Produkte untereinander zu tauschen.

Als sie mich darauf ansprach, ob ich an sowas Interesse hätte und dabei sein möchte, war die Box schon auf ihrem Weg. Anfangs hatte ich da so meine Bedenken. Zum einem war ich ja erst neu beim Bloggen, ich kannte die anderen Mitstreiterinnen nicht. Zudem hatte ich so meine Sorgen, dass ich vielleicht nicht genug wieder reinlegen würde, für das was ich mir aus der Box nehmen würde. Aber hey was solls dachte ich mir dann und wollte mit dabei sein. So wurde ich als vorletzte Zwischenstation der Box noch kurzfristig mit eingefügt. 🙂

DSC_0630

Und dann war es soweit … die Box kam bei mir an! Eigentlich war ja der Plan, dass das Paket nie mehr wie 10 kg wiegen sollte, aber wie am Anfang schon erwähnt, kam das Paket mit knackigen 12,8 kg an. 🙂 Die Ladies waren halt alle mit Eifer und Leidenschaft dabei und wollten der Nachfolgerin ein tolles Paket bieten. 🙂 So war also die Wanderbox „bis unters Dach“ randvoll. Ich war echt baff was alles Inhalt dieser Box war. Unglaublich viele unterschiedliche Sachen.

DSC_0632

Ehrlich gesagt fiel mir die Auswahl echt schwer. Was nur sollte ich mir aus dieser Box raus nehmen und noch viel wichtiger – was lege ich dafür wieder rein. Ich habe schon ein bisschen gebraucht um zu wissen und zu entscheiden was ich behalten wollte. Aber ich habe dann irgendwann doch ein Entscheidung getroffen:

DSC_0637Entnommen habe ich:

  • Kamill Handcreme
  • bebe More Augencreme
  • Fructis Colorshampoo
  • Wimpernzange und Duftmelts
  • Cien ginger Duschgel
  • Kneipp Cremedusche
  • Nagellack
  • alle enthaltenen Bücher (nachdem ich mich mit MissTique darüber abgesprochen hatte)

Dafür habe icDSC_0635h folgendes in die Box hineingelegt:

  • fenjal Bodymilk
  • fenjal Cremedusche
  • Dresdner Essenz Cremebad
  • Duftkerze
  • alverde Duschpeeling und Haar-Sprühkur
  • Nagellack
  • Puderpinsel
  • Teemischung und Likörmischung (als kleinen Ersatz für die Bücher)

Ich muss wirklich sagen, dass  es Spaß gemacht hat, Teil dieser Wanderbox gewesen zu sein. Ein großes Dankeschön möchte ich deshalb nochmal an MissTique selbst aussprechen, die mich dazu eingeladen, diese Box mit Leben gefüllt und zudem das ganze Projekt mit viel Engagement und Leidenschaft betrieben hat. Überall waren kleine Schildchen und Schleifchen dran. Ein ausführlicher Begleitbrief und kleine Nascherein für jede „Boxenfrau“ waren ebenfalls enthalten und zeigen mir, dass sie sich viele Gedanken zur Box gemacht hat. Vielen Dank dafür und bis zur nächsten Box 🙂

Advertisements

Veröffentlicht am 19. November 2014 in Boxenwelten und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 2 Kommentare.

  1. Hallo Jeannette. Ach, du bist ja lieb. Danke für den tollen Beitrag. Am kommenden WE werde ich mich über deinen leckeren Tee her machen ❤

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: