Pantene Pro-V Antihaarverlust -Trend-Netts als Mittester

Heut möchte ich euch von meinen Erfahrungen mit dem neuen Shampoo von Pantene Pro-V Antihaarverlust berichten. Durch meine Bloggerkollegin Renate von testgiraffe.de wurde ich als Mittesterin für dieses Produkt auserwählt, worüber ich mich sehr gefreut habe und ich mich hiermit auch nochmal herzlich bedanke. Ich erhielt insgesamt 9 Probenpäckchen (3 x Shampoo, 3 x Pflegespülung, 3 x 2 Min. Intensivkur), die ich nun alle aufgebraucht habe, weshalb ich euch nun davon berichten möchte.

Pantene Pro-V Antihaarverlust

Gerade wir Frauen stylen fast täglich unser Haar für den perfekten Look, was unser Haar schädigen kann. Was schlussendlich zu Spliss und Haarbruch führen kann und der Glanz des Haares geht verloren. Das neue Pantene Pro-V Anti Haarverlust soll nun vor eben solchen Stylingschäden schützen. Zudem soll es das Haar vom Ansatz bis in die Spitzen kräftigen und so vor Haarschäden und Haarbruch entgegen wirken – angeblich bis zu 97% weniger Haarverlust.

Auch ich habe durch verschiedenes Haarstyling geschädigtes Haar, sei es durch den täglichen Gebrauch von Haarspray, den Einsatz von Glätteisen oder das regelmäßige Colorieren.
Der Duft des Shampoos, wie auch der Spülung und der Intensivkur ist klasse. Es riecht frisch oder auch blumig, besser kann ich es nicht beschreiben. 🙂 Nach dem Waschen hält der Duft auch recht lange im Haar an und gibt somit ein angenehm frisches Gefühl im Haar. Die Konsistenz des Shampoos ist  sehr cremig, lässt sich gut im nassen Haar verteilen und bildet einen schönen weichen Schaum. Die Haare bzw. Kopfhaut fühlt sich gereinigt an, aber  mein Haar fühlte sich trotz der verwendeten Pflegespülung recht stumpf und trocken bzw. spröde an. Bei der Länge meiner Haare hatte ich rege Probleme meine Haare mit einem grob zahnigen Kamm zu kämmen.
Kurzfristig konnte ich nun nach der dreimaligen Anwendung des Shampoos, der Pflegespülung und der Intensivkur keine Verbesserung meiner Haarstruktur feststellen. Einzig positiv kann ich somit den Duft der Produkte bewerten.
Um über eine langfristige Wirkungsweise berichten zu können, müsste ich die Produkte sicher über einen längeren Zeitraum testen. Einen Aspekt finde ich übrigens etwas irreführend: Ich finde den Namen der Pflegeserie nicht ganz passend gewählt, denn es soll ja bei Haarbruch und Haarschädigungen helfen und nicht wie der Name des Produkts vermuten lässt Haarausfall entgegen wirken.
Danke nochmal an testgiraffe.de, dass ich mit testen durfte!

Advertisements

Veröffentlicht am 22. Oktober 2014 in Beauty und Wellness und mit , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: